Jupiter ist eine etablierte Marke im Bereich der Küchengeräte, wenn auch vielleicht eher für Allesschneider und Entsafter bekannt als für Küchenmaschinen. Können auch diese dem guten Ruf der Marke gerecht werden? Das wollten wir in unserem Marken-Check-herausfinden und fanden ein überschaubares, aber durchaus interessantes Angebot vor.

Unsere Empfehlungen und Bestseller:

Kenwood Chef XL Titanium KVL8320S Küchenmaschine, 1700 Watt, inkl....
  • Produkt 1: RÜHRSCHÜSSEL-INNENBELEUCHTUNG: Die Chef Titanium ist die erste Küchenmaschine von Kenwood mit Rührschüssel-Innenbeleuchtung und...
  • Produkt 1: LEISTUNGSSTARK: Das planetarische Rührsystem sowie der 1.700 Watt starke Motor erfüllen selbst die schwersten Aufgaben – und 10 Jahre...
Bosch Küchenmaschine OptiMUM MUM9D33S11, Edelstahl-Schüssel 5,5 L,...
  • Hervorragend verarbeitete Teige dank starkem 1300 W-Motor und Smart dough sensor sowie Flexibilität durch ideal abgestimmtes Profi-Zubehör
  • Für lange Freude am Gerät. Edles und langlebiges Vollmetall-Gehäuse mit hochwertigen Details
Bosch Küchenmaschine MUM5 CreationLine MUM58720,Edelstahl-Schüssel...
  • Die starke Küchenmaschine für häufiges Kochen und Backen. Besonders einfache Verarbeitung auch von großen Mengen von bis zu 750 gm Mehl plus...
  • Teige werden mit der große Edelstahl-Rührschüssel (3,9l Volumen) mit spezieller Innenform und Dank 3D PlanetaryMixing optimal vermengt - für bis...
Bosch Kompakt-Küchenmaschine MultiTalent 8 MC812S814, 45 Funktionen,...
  • Smart tool detection erkennt für jedes Zubehör automatisch die richtige Geschwindigkeit für perfekte Ergebnisse
  • 1.250 W für extra starke Leistung, auch für besonders anspruchsvolle Aufgaben
Bosch Küchenmaschine MUM Serie 2 MUMS2ER01, Edelstahl-Schüssel 3,8...
  • Platzsparend und vielseitig: Die kompakteste Küchenmaschine von Bosch mit zahlreichen Einsatzmöglichkeiten, einfach und sicher zu bedienen, und im...
  • Starker 700 Watt Bosch Motor: ideal für schnelle Back- und Kochergebnisse auch bei schweren Teigen.
Bosch Küchenmaschine MUM4 MUM4427, Kunststoff-Schüssel 3,9 L,...
  • Einfach und sicher zu bedienen (Bosch Technik)
  • Praktischer Alleskönner mit großer Rührschüssel (3,9 L, max. Teigmenge 2,0 kg)

Eine Firma mit langer Tradition bei Küchengeräten

Die Firma Jupiter wurde 1921 von Wilhelm Leibbrandt gegründet und stellte von Beginn der Firmengeschichte an Küchengeräte her, etwa die Universal-Küchenmaschine „Gloria“, die sich in den Anfangsjahren sehr gut verkaufte. Damit kann Jupiter auf mehr als 90 Jahre Erfahrung im Bereich der Küchengeräte verweisen. Noch heute ist das Zerkleinern von Lebensmitteln die Kernkompetenz der Marke, die vorrangig Universal-Wölfe, Getreidemühlen, Entsafter und Allesschneider herstellt.

Ein Gerät für alles: Die All-in-one-Küchenmaschinen von Jupiter

Der Grundgedanke der All-in-one-Küchenmaschinen von Jupiter war es, wie wir wohl vermuten dürfen, möglichst viele Küchengeräte in nur einer Maschine zu vereinigen. Deshalb können diese Maschinen nicht nur rühren und kneten, sondern beeindruckten uns mit einer Fülle von Zerkleinerungsmöglichkeiten: Jedes Gerät mahlt und schrotet Getreide, bringt Gemüse und Fleisch in nahezu jede denkbare Form und kann zudem mixen und pürieren.

Ersetzen sogar den Herd: Die Garfunktionen der Jupiter-Küchenmaschinen

Über die klassischen Rühr- und Zerkleinerungsfunktionen hinaus warten die All-in-one-Küchenmaschinen von Jupiter zusätzlich mit der Möglichkeit auf, die verwendeten Lebensmittel direkt in der Maschine zu garen. Dazu dient entweder ein Heizelement, das neben dem Kochen auch das schonendere Dampfgaren erlaubt, oder in der gehobenen Ausstattung eine Induktionsheizung, die sowohl Topfboden als auch Wände erwärmen kann und dadurch besonders energiesparend gart. Selbstverständlich sind dabei verschiedene Temperaturstufen wählbar.

Nur bei Premium-Modellen: Eine integrierte Küchenwaage

Die gehobene Ausstattung zeichnet sich nicht nur durch die Induktionsheizung aus, sondern auch durch eine integrierte Wiege-Funktion, die selbst die Küchenwaage noch überflüssig macht. Besonders praktisch beim Zubereiten von Teigen fanden wir die Zuwiegefunktion.

Das Jupiter-System mit Antrieb und Vorsätzen

Neben diesen mit sehr umfassenden Funktionen ausgestatteten Küchenmaschinen gibt es noch das firmeneigene Jupiter-System, das auf einem Antrieb verschiedene Vorsätze betreiben kann. Dieses System unterscheidet sich im Aufbau deutlich von den Küchenmaschinen anderer Hersteller und verfügt leider über keine Rührfunktionen, übernimmt davon abgesehen aber durchaus die wesentlichen Aufgaben einer Küchenmaschine.

Alles außer Rühren: Der Funktionsumfang des Jupiter-Systems

Die verschiedenen Vorsätze des Jupiter-Systems können raffeln, reiben, Fleisch und Gemüse zerkleinern, Spritzgebäck ausformen, Wurst füllen und Beeren pressen, außerdem gibt es einen Flockenquetsch-Vorsatz. Damit steht der Funktionsumfang des Jupiter-Systems, vom Rühren abgesehen, dem der Premium-Marken in nichts nach. Übrigens bietet die Firma Jupiter auch Vorsätze für die Küchenmaschinen der Marken KitchenAid und Kenwood an.

Aus verschiedenen Vorsätzen wählen, was gebraucht wird

Sowohl der Antrieb als auch jeder Vorsatz sind einzeln erhältlich, das gibt den Verwendern die Möglichkeit, sich ganz nach Wunsch genau dasjenige Küchengerät zusammenzustellen, das sie benötigen. Auch beim Ersatz einzelner Teile macht sich das Baukasten-Prinzip bezahlt.

Ein wertvoller Partner für die Vollwert-Küche

Am Jupiter-System wie auch an den All-in-one-Küchenmaschinen sind uns im Vergleich zu den Geräten der Mitbewerber die verschiedenen Möglichkeiten aufgefallen, Getreide zu verarbeiten: Es kann sowohl gemahlen als auch fürs Müsli geschrotet werden. Auch der Flockenquetsch-Vorsatz des Jupiter-Systems scheint uns ganz besonders gut für die Vollwert-Küche geeignet, in der häufiger Vollkorn-Getreide verarbeitet wird.

Eine Lücke im Modellangebot: Die klassische Küchenmaschine

Wir haben das Fehlen der Rührfunktion im Jupiter-System sehr bedauert, denn dadurch tut sich im Modellangebot von Jupiter eine deutliche Lücke auf: Es fehlen Modelle, die sowohl rühren als auch zerkleinern, also die beiden klassischen Funktionen einer Küchenmaschine übernehmen können. Die All-in-one-Geräte leisten dies zwar, jedoch bringen diese auch gleich noch eine Koch-Funktion mit, die vielleicht nicht jeder Verwender auch wirklich benötigt.

Reparaturen und Garantiefälle: Wie gut ist der Service?

Rund um die Jupiter-Website wird einiges geboten, unter anderem ein Rezepte-Bereich und ein Forum sowie die Möglichkeit, Prospekte und Bedienungsanleitungen herunterzuladen. Um Kontakt zur Firma aufzunehmen, steht aber lediglich ein Online-Formular zur Verfügung, eine Hotline wurde nicht eingerichtet.

Dafür überzeugen die Leistungen rund um Garantiefälle und Reparaturen. Zunächst einmal wird jedem Kunden, sofern er sein Produkt registriert, eine Garantieverlängerung auf insgesamt fünf Jahre angeboten. Die Verfügbarkeit von Ersatzteilen wird für zehn Jahre nach Auslistung des Geräts garantiert. Reparaturen, die nicht als Garantiefälle behandelt werden, werden zu Festpreisen durchgeführt. Dabei werden auch Geräte repariert, die bis zu 50 Jahre alt sind.

Fazit

Das Jupiter-System scheint uns aufgrund seines Funktionsumfangs insbesondere für Vollwert-Köche empfehlenswert und bietet neben einem praktischen Baukasten-System zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Sein großer Mangel ist jedoch das Fehlen einer Rührfunktion. Wer eine solche benötigt, muss bei Jupiter eine All-in-one-Maschine erwerben, die auch zu garen vermag, denn der klassische Funktionsumfang mit Rühren und Schneiden findet sich sonst nicht in der Modellauswahl. Für das, was geboten wird, scheint uns auch der etwas teurere Preis durchaus angemessen, denn die Geräte selbst fanden wir durchaus überzeugend und in ihrer Vielseitigkeit sehr beeindruckend; sie lohnen sich jedoch nur, wenn die Garfunktionen auch tatsächlich benötigt werden.


<< zum Küchenmaschinen Test / Vergleich 2022

<< zum Amazon Küchenmaschinen Bestseller