Bosch MUM4655EU im TestDie Bosch MUM4655EU darf sich mit einem dekorativen Titel schmücken: Sie ist Testsieger der Stiftung Warentest bei einem Vergleich von Küchenmaschinen aus dem Jahr 2010. Das lässt auf beste Qualität und gute Ergebnisse hoffen, und das angesichts eines vergleichsweise günstigen Anschaffungspreises. Wir haben getestet, ob das Gerät den hohen Erwartungen gerecht werden kann.

Verpackung und Lieferumfang
Neben der eigentlichen Küchenmaschine sind eine Rührschüssel, ein Spritzschutz mit Einfüllhilfe und ein Deckel für zwei Sonderzubehörantriebe im Lieferumfang enthalten. Außerdem bringt die MUM4655EU einen Knethaken, einen Rührbesen, einen Schlagbesen, einen Mixeraufsatz, einen Durchlaufschnitzler und einen Fleischwolf sowie einen Zubehörträger mit. Weiteres Zubehör kann separat gekauft werden.

3

Verarbeitung und Design
Die Maschine ist mit weißem Plastik verkleidet und wirkt leicht, aber solide verarbeitet. Rechts befindet sich ein Drehschalter. Links auf das Gehäuse aufgedruckt ist eine Tabelle, die für verschiedene Rührgeräte die empfohlenen Leistungsstufen nennt. Geschmackssache ist die dort ebenfalls aufgedruckte Getreideähre.

Handhabung und Komfort
Der ersten Inbetriebnahme stand die nicht eben benutzerfreundliche Bedienungsanleitung entgegen, sodass wir beim Zusammenbau einiges nur durch Ausprobieren am richtigen Ort platzieren konnten. Hat man die Maschine aber erst einmal im Griff, lässt sie sich leicht umbauen, auch ein Wechsel der Rührgeräte ist problemlos möglich.

Positiv sind uns die Gummifüße aufgefallen, die die Küchenmaschine trotz ihres geringen Eigengewichts an ihrem Platz hält. Bei höheren Belastungsstufen und viel schwerem Teig gerät die Küchenmaschine jedoch ein wenig ins Schlingern.

Die Kabelaufwicklung fanden wir ebenso praktisch wie den Zubehörträger, der das umfangreiche Zubehör übersichtlich präsentiert und verhindert, dass Einzelteile lose in den Küchenschubladen herumliegen.

7

Qualität des Endergebnisses
Unser Kuchenteig mit 500 Gramm Mehl wurde sehr gut verarbeitet und war angenehm locker. Auch ein schwerer Nudelteig geriet glatt und geschmeidig. Allerdings fiel uns bei einigen Teigen auf, dass einzelne Komponenten entweder am Boden blieben oder an den Rand spritzten und so nur unzureichend eingearbeitet wurden, sodass wir mir der Hand nacharbeiten mussten.

Auch unser Versuch, ein einzelnes Eiweiß zu schlagen, führte zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis, da das Gerät eine so kleine Menge nicht zu erreichen vermag. Größere Mengen Eischnee ließen sich aber sehr gut herstellen.

Der Fleischwolf wie auch der Mixeraufsatz funktionierten in unserem Test problemlos, insbesondere der Mixer lieferte angenehm schaumige, luftige Shakes. Der Durchlaufschnitzler wirkte auf den ersten Blick etwas schwach, wurde aber problemlos mit Karotten und Parmesan fertig.

Lautstärke
Das Rührwerk arbeitet nicht geräuschlos, aber vergleichsweise leise, wir konnten uns bei eingeschaltetem Gerät durchaus noch unterhalten. Als unangenehm laut fiel uns hingegen der Mixer auf.

Reinigung
Die Küchenmaschine ist leicht zu zerlegen und dann auch problemlos zu reinigen, da sie keinerlei schwer zugängliche Winkel oder Ecken besitzt. Auch der Teig löst sich ohne Schwierigkeiten von den Rührgeräten. Die meisten Zubehörteile können in der Spülmaschine gereinigt werden.

Sowohl Schnitzelwerk als auch Rührschüssel neigen allerdings dazu, sich minimal zu verfärben, was uns insbesondere beim Zerkleinern von Karotten aufgefallen ist. Diese leichten Verfärbungen blieben auch nach der Reinigung erhalten.

4

Pluspunkte:
+ viel Zubehör
+ erweiterbar
+ leichter Umbau
+ stabiler Stand
+ gute Ergebnisse bei allen Funktionen
+ eher leises Rührwerk
+ leichte Reinigung
+ günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis

Minuspunkte:
– unzureichende Bedienungsanleitung
– bei hoher Belastung etwas wackelig
– für sehr kleine Mengen nicht gut geeignet
– Mixer sehr laut
– Neigung zum Verfärben

1

Fazit
Kleine Mängel gibt es, insbesondere beim Verarbeiten von Teig und geringen Mengen. Im täglichen Gebrauch ist die Bosch MUM4655EU jedoch ein vielseitig einsetzbarer Küchenhelfer, der alle anfallenden Arbeiten bewältigt und dabei überzeugende Ergebnisse liefert. Wer keinen Single-Haushalt zu versorgen hat und in Kauf nehmen kann, dass er bei manchen Teigen zum Abschluss noch einmal nachrühren muss, erhält mit diesem Gerät eine zuverlässig arbeitende Küchenmaschine zu einem günstigen Preis.


<< zum Küchenmaschinen Test / Vergleich 2022

<< zum Amazon Küchenmaschinen Bestseller